Pferdegestützte Therapie "Emma Peel"
Pferdegestützte Therapie "Emma Peel"

AUsbildung zum Reittherapeuten - reine Herzenssache 

Liebe Interessenten, uns ist es ein großes Anliegen, dich individuell auf deine spätere Arbeit vorzubereiten, Daher versenden wir vorab einen Fragebogen, der deine Wünsche, Beweggründe und Erwartungen erfragt, so dass wir die Fortbildung möglichst gut auf dich zuschneidern können. 

Zudem versuchen wir, interessengleiche Gruppen zusammen zu stellen.

 

Neben der Theorie setzten wir natürlich auf viele praktische Anteile und Selbsterfahrungen und halten für unsere Teilnehmer auch Praktikumsplätze bei unseren Kooperationspartnern bereit.

 

Voraussetzungen:

 

  • therapeutisch, pädagogisch, medizinisch oder psychologischer Grundberuf (Ausnahmen individuell erfragen)
  • Pferdeerfahrung
  • Reiterfahrung (mind. Reitabzeichen IV, kann nachgereicht werden)
  • Reitbeteiligung, Pferd zur Verfügung oder eigenes Pferd zum selbständigen Üben während der Seminarpausen

 

Die Ausbildung erstreckt sich etwa über ein Jahr und besteht aus 4  ( - 6) Seminarteilen.

 

  • Präsenszeit je Block zwischen 3-4 Tagen (erstreckt sich etwa über 6 Monate)
  • Selbststudium (ca. 180 Stunden)
  • Fallarbeit

  • schriftliche, mündliche sowie praktische Prüfung (mit und ohne Klient)

  • Praktikum von 100 Stunden

Die zwei optionlen Seminarteile richten sich an Teilnehmer mit 

A - höherem Bedarf im Umgang mit dem Pferd

B - an Menschen mit geringem therapeutischen, pädagogischen, psychologischen oder medizinischen Wissen / Erfahrung.

 

Der nächste Kurs startet im Mai 2021. 

 

 

 

Das Team

Kontakt:

Pferdegestützte Therapie in Berlin und Brandenburg

 

Anmeldeformular

Mobil: 0152 37614125

Während der Behandlungen sind wir ganz für unsere Patienten da.

Wenn Sie um einen Rückruf bitten, hinterlassen Sie uns unbedingt einen Namen und eine Telefonnummer auf der Mailbox.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Reittherapie Emma Peel- Inhaberin Jennifer Klocke